Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:web5:export_pages

Webseiten exportieren

Website-Projekte, Layoutvorlagen, Seiten und Bilder können von verschiedenen Benutzern gemeinsam benutzt oder in mehrere StudioLine Projekte kopiert werden. Dies macht es möglich, die Arbeit unter mehreren Anwendern aufzuteilen und das Design für verschiedene Projekte wieder zu benutzen.

StudioLine kann zudem Text und Bilder mit anderen Textverarbeitungs- und Grafikprogrammen austauschen.

Projekte / Webseiten

Wählen Sie „Export“ oder „Import“ aus dem Dateimenü, um ganze Projekte zu transferieren, einschließlich der Publikationsprofile, Layoutvorlagen, dynamischen Menüs, Seiten und dazugehörigen Bildern und Mediadateien.

Die Exportdatei enthält die in Layoutvorlagen oder auf Seiten verwendeten dynamischen Menüs. Wurde ein bestimmtes dynamisches Menü bereits früher importiert, werden Sie während des Imports gefragt, ob Sie das bestehende Menü beibehalten, oder durch das in der Importdatei enthaltene Menü ersetzen möchten.

Layoutvorlagen

Wählen Sie „Export“ oder „Import“ aus dem Dateimenü, um Layoutvorlagen und damit verbundene Bilder oder Mediadateien zwischen verschiedenen Computern hin- und her zu transferieren.

In der Exportdatei sind auch in der Layoutvorlage verwendete dynamische Menüs enthalten. Wurde ein bestimmtes dynamisches Menü bereits früher importiert, werden Sie während des Imports gefragt, ob Sie das bestehende Menü beibehalten, oder durch das in der Importdatei enthaltene Menü ersetzen möchten.

Seiten

Wählen Sie „Export“ oder „Import“ aus dem Dateimenü, um die aktuelle Seite, ihr Layout und alle damit verbundenen Bilder oder Mediadateien zu transferieren.

In der Exportdatei sind auch auf der Seite verwendete dynamische Menüs enthalten. Wurde ein bestimmtes dynamisches Menü bereits früher importiert, werden Sie während des Imports gefragt, ob Sie das bestehende Menü beibehalten, oder durch das in der Importdatei enthaltene Menü ersetzen möchten.

Effekte und Collagen

Von der Stärke der StudioLine-eigenen Filter können auch andere Anwendungen profitieren. Öffnen Sie den StudioLine Seiteneditor, stellen Sie eine Bildcollage zusammen und wenden Sie jeden von Ihnen gewünschten Effekt darauf an. Markieren Sie dann die gesamte Collage und exportieren Sie diese als „Objekte als Dateien“. Nach Aufforderung wählen Sie die Option, eine einzelne Collage zu erstellen.

Format - Wählen Sie das gewünschte Dateiformat für den Export aus. Eine Auswahlliste zeigt Ihnen die zur Verfügung stehenden Dateiformate an.

Qualität - Wählen Sie hier die Bildqualität aus. Diese wirkt sich auch auf die Größe der Bilddatei aus.

Rollover-Bilder - Wenn Sie einen Rollover-Effekt auf Ihrer Collage verwenden, können Sie mit dieser Option beide Bilder exportieren; eines für den normalen Zustand und eines für den Rollover-Effekt.

Mit Transparenz - Mit dieser Option können Sie festlegen, ob das exportierte Bild mit transparenten Bereichen (Alphakanal) exportieren möchten.

Text

Textblöcke können direkt aus den meisten Textverarbeitungsprogrammen auf den Seiteneditor von StudioLine gezogen werden. Sollte dies einmal nicht funktionieren, erstellen Sie einfach ein „Neues Textobjekt“ auf der Seite; danach kopieren und fügen Sie den betreffenden Text ein.

Text kann sowohl als Grafik oder als Textdatei exportiert werden. Dazu wählen Sie im Kontextmenü „Export (Speichern unter)“ aus und wählen im „Objekt exportieren als…“-Dialog unter „Format“ die entsprechende Einstellung.

Texteffekte

Der Seiteneditor von StudioLine und seine Filter bieten Ihnen großartige Möglichkeiten, interessante Überschriften oder Textbanner zu gestalten. Sobald ein Bildfilter auf ein Textelement angewandt wird, kann es wie ein Bild behandelt und für andere Anwendungen exportiert werden.

  • Wählen Sie Ihren Bannertext aus.
  • Öffnen Sie den StudioLine Explorer für „Mein Computer“ und wählen Sie ein Zielverzeichnis aus.
  • Ziehen Sie das Textelement mit gedrückter linker Maustaste in das Zielverzeichnis.
de/web5/export_pages.txt · Zuletzt geändert: 2013/11/13 08:50 (Externe Bearbeitung)