Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:web5:design_elements

Designelemente

Designelemente können verwendet werden, um ein oder mehrere Objekte über einem Farbhintergrund anzuzeigen, sowie um Ränder und Farbstreifen am oberen und unteren Rand anzuzeigen. Ein Anwendungsfall wären Textspalten, bei denen die Überschriften eine andere Hintergrundfarbe verwenden.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund der Seite, und wählen Sie im Kontextmenü den zweiten Eintrag „Einfügen“ und aus dessen Untermenü „Neues Designelement“ aus.

Das erstellte Designelement kann wie jedes andere Bild verschoben oder mit den acht Angreifern in der Größe eingestellt werden. Zusätzlich kann die Größe pixelgenau eingestellt werden, wenn Sie es mit der rechten Maustaste anklicken und „Größe“ aus dem Kontextmenü wählen.

Das weitere Aussehen können Sie bestimmen, wenn Sie das Designelement mit der rechten Maustaste anklicken und „Designelement-Eigenschaften“ aus dem Kontextmenü wählen. Das Fenster „Designelement“ bietet Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten, mit der sich eine Vielzahl unterschiedlicher Schmuckelemente realisieren lassen.

Hintergrundfarbe

Wenn Sie den Eintrag „Transparent“ wählen, können Sie Rahmen und Linien ohne Inhalt erzeugen. Ist eine der anderen Möglichkeiten gewählt, können Sie alle Arten von Farbflächen erstellen, deren Eigenschaften Sie von einfach opaque über verschiedene Verläufe bis zu Bildern bestimmen. Mit Ausnahme der Bilder, wählen Sie die Farbe mit Klick auf die entsprechende Schaltfläche aus.

Kanten und Ecken

Mit den langen Schaltflächen unter „Kanten und Ecken“ können Sie für alle vier Seiten des Designelementes festlegen, ob es eine Umrisslinie gibt oder nicht. Zusätzlich können Sie deren Farbe und Stärke einstellen. Die vier Schaltflächen an den Ecken legen fest, ob die Ecken abgerundet werden sollen. Den Eckradius können Sie frei bestimmen. Abgerundete Ecken können Sie auch einstellen, wenn die übrigen Umrisslinien ausgeschaltet sind.

Farbbalken oben / unten

Mit dieser Einstellung können Sie den oberen bzw. unteren Teil des Designelementes in einer von der Füllung abweichenden Farbe einfärben.

Größe

Mit den Anfassern an den Rändern und Ecken des Designelements können Sie dessen Größe verändern. Wenn Sie das Seitenverhältnis des Designelements beibehalten möchten, verwenden Sie nur die Anfasser an den Ecken. Um das Seitenverhältnis zu ändern, verwenden Sie entsprechend die Anfasser an den Kanten.

de/web5/design_elements.txt · Zuletzt geändert: 2013/11/13 10:57 (Externe Bearbeitung)