Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:classic:image_tools

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:classic:image_tools [2013/11/12 05:26]
henning_stummer
de:classic:image_tools [2013/11/14 08:53] (aktuell)
henning_stummer
Zeile 3: Zeile 3:
 ===== Korrektur ===== ===== Korrektur =====
  
-==== White Balance ​====+==== Weißabgleich ​====
  
-The highly intuitive ​white balance ​tool is ideally suited for adjusting color hues ​It'​s as quick as it is simple.+{{:​image_archive:​filter:​white-balance.png?nolink }} Der Weißabgleichfilter ist das ideale Werkzeug zum Entfernen von Farbstichen.
  
-Click the “Pick-up Grey Point” button to turn the mouse pointer into a pipette Click the pipette ​in an area of the image that you know should be grey.  StudioLine automatically corrects the color hue. If necessaryuse the options Gradation CurvesAuto-RGB, and Auto-Contrast,​ as well as the “Effect” slider setting to perfect the results.If necessary, use the options Gradation Curves, Auto-RGB, and Auto-Contrastas well as the “Effect” slider setting to perfect the results.+Der Mauszeiger verwandelt sich in eine PipetteKlicken Sie mit dieser innerhalb eines Bildes mit Farbstich ​in einen Bereichvon dem Sie wissendass es sich um Grau handeltDie Pipette funktioniert sowohl auf den Vorschaubildernals auch im Bildbetrachter.
  
-==== Gradation ​Curves ​====+Mit den weiteren Optionen des Fensters „Weißabgleich“ können Sie das Ergebnis eventuell noch optimieren. 
 +==== Gradation ====
  
-The Gradation Curves Tool allows for an even more precise control of the luminescence of the individual color separations,​ as well as the entire image. ​ The gradation ​tool has a toolbar to control the displaychoose the color channels and manage points ​in the curveExplore the various settings and discover interesting image effects.+{{:​image_archive:​filter:​gradation.png?nolink }} Mit dem Filter zur Einstellung der Gradationskurven können Sie sowohl die Helligkeitsverteilung auf dem gesamten Bildals auch in den einzelnen Farbkanälen anhand von frei definierbaren Kurven exakt steuernHaben Sie eine Einstellung gefunden, die z.B. zu den Bildern einer bestimmten Kamera passt, können Sie diese unter einem eigenen Namen speichern.
  
-To get started, choose a color space from the toolbar, either “Tone Levels” or one of the color channels. ​ Initially, you can only control the end-points on the curve. ​ Use the “Insert Point” button on the toolbar to create additional handles that you can manipulate with the mouse.+{{page>​de:​basic:​image_tools#​korrektur}}
  
-Once you determine the perfect settings for a particular camera, you can save those by name.+==== Unscharf maskieren ====
  
-{{page>de:basic:image_tools#​correction}}+{{:image_archive:filter:​unsharp-mask.png?​nolink ​}} Wie der Name bereits sagt, beruht die Arbeitsweise auf einer weich gezeichneten Kopie des Bildes. Durch die Kombination beider Bilder wird eine fast völlig graue Maske erstellt, die lediglich die Kanteninformationen enthält. Anhand mathematischer Kombinationen zwischen dem Original und der Maske, werden die Kanten verstärkt. Dadurch wirkt das Bild schärfer.
  
-===== Effekte =====+Der Filter ist ein mächtiges Werkzeug, mit dem sich Bilder "​knackig"​ scharf erzeugen, aber auch durch Überschärfen verunstalten lassen.
  
-{{page>de:basic:image_tools#​effects}}+==== Gauß'​sche Unschärfe ==== 
 + 
 +{{:image_archive:filter:​gauss-blur.png?​nolink }} Mit diesem Filter können kontrollierbar (Radius) große Unschärfeeffekte erzielt werden. Damit kann man den Schärfeeindruck eines Bildes, das mit großer Blende aufgenommen wurde, erzeugen: Unscharfer Hintergrund,​ Motiv scharf. 
 + 
 +Damit der gewünschte Effekt im fertigen Bild sichtbar ist, werden die Filtereinstellungen am besten an einem Bild in der endgültigen Größe durchgeführt. Achten Sie darauf, dass dieser Filter einer der letzten aktiven Filter ist. 
 + 
 +==== Selektiver Weichzeichner ==== 
 + 
 +{{:​image_archive:​filter:​selective-blur.png?​nolink ​}} Mit diesem Filter können Sie Strukturen in Flächen verwischen, dabei aber die Kanten beibehalten. Er eignet sich für Portraitfotos,​ um Falten und Unreinheiten abzuschwächen. 
 +Dieser Filter kann auch das Bildrauschen verringern. 
 + 
 +Die Regler für Radius und Schwellenwert sollten sehr sparsam benutzt werden. 
 +Damit der gewünschte Effekt im fertigen Bild sichtbar ist, werden die Filtereinstellungen am besten an einem Bild in der endgültigen Größe durchgeführt. Achten Sie darauf, dass dieser Filter einer der letzten aktiven Filter ist. 
 + 
 +===== Effekte =====
  
-===== Export-Filter =====+{{page>​de:​basic:​image_tools#​effekte}}
de/classic/image_tools.1384251978.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013/11/12 05:26 von henning_stummer